October 14, 2018

Jetzt neu: Chanticleer und der Sound der Jahrhunderte

Das Geburtstagsalbum zum 40-jährigen Bestehen!

Ein Chorklang von überirdischer Schönheit, in allen Farben leuchtend wie ein buntes Kirchenfenster, ausgestattet mit mächtiger sonorer Gewalt, und auch zum zartesten Pianissimo fähig: Als sich 1978 in San Francisco das 12-stimmige Ensemble Chanticleer zusammenfand, um vergessene Renaissancewerke zu neuem Leben zu erwecken, war den Gründern sicher nicht klar, dass sie gerade eine Vokalsoundmarke kreierten, die es zum Millionen-Albumseller bringen würde. Mittlerweile hat das Ensemble weite Repertoirebereiche erschlossen. Diese Vielfalt kommt auch auf dem lange erwarteten neuen Album Then and There – Here and Now zum Ausdruck. Es verbindet Werke des 16. Jahrhunderts mit Kompositionen der amerikanischen Moderne.

Hier reinhören >>