September 08, 2017

Mit Feuer und Feinsinn - "Händel goes wild"

Ab heute ist Christina Pluhars neues Album »Händel Goes Wild« erhältlich! Die dreifache "Echo"-Preisträgerin und ihr elfköpfiges Ensemble L'Arpeggiata veröffentlichen damit ihre inzwischen 13. Einspielung.

"Man möchte gleich beim Hören des Eröffnungsstücks ihrer neuen Platte vor Freude jubeln, wenn sie aus dem dritten Akt der Oper „Alcina“ zitiert und Händels Vorliebe fürs Theater, fürs Fantastische spiegelt."- Aachener Zeitung


Auch diesmal gelingt Christina Pluhar ein mitreißender Dialog über die Jahrhunderte hinweg, der weit mehr als das pure Barockinstrumentarium einschließt. Verwandelte sie auf den vorangegangenen Alben den Barock in ein goldfarben glänzendes Folkfestival, so erwartet uns hier eine aufegend-farbenfrohe Händel-JamSession mit Jazz-Klarinette (Gianluigi Trovesi), Klavier und Schlagzeug neben historischen Violinen, Lauten, Cembalo sowie den Star-Gesangssolisten Núria Rial und Valer Sabadus.


Ab heute erhätlich! >>> https://w.lnk.to/handelgoeswildWE