January 20, 2019

Jakub Józef Orliński bei titel - thesen - temperamente

"Innerhalb von nur zwei Jahren hat sich Jakub Józef Orliński unter den Countertenören in beachtliche Höhen gesungen. Doch er ist auch Breakdancer. Neben dem Gesang macht er Powermoves und Windmills — bis heute."

Eine Ausbildung an der New Yorker Juilliard School, Opernpreise, beste Kritiken berühmtester Rezensenten, umjubelte Konzerte unter anderem in der New York Carnegie Hall oder London: Allein das würde schon reichen, einen jungen Opernsänger als erstklassigen Shooting Star zu bezeichnen. Doch beim Countertenor Jakub Józef Orliński kommt noch viel mehr dazu. Der Sänger, der längst dem Status eines Geheimtipps entwachsen ist, fasziniert mit einem Charisma, das sich aus den verschiedensten Quellen speist: Orliński ist ebenso begeisterter Breakdancer wie Sänger. Er selbst bezeichnet sich als „Lebensreisender“, dem das Unterwegssein in der Welt immer neue Energie verleiht – eine Energie, die auch in seinem Debütalbum in jeder Sekunde mit vibrierender Kraft zu spüren ist.