March 05, 2017

Das Vermächtnis von Mstislaw Rostropowitsch

Wenn es je einem Musiker gelang, mit seinem Instrument den Menschen eine Stimme zu geben, dann war es Mstislaw Rostropowitsch - einer der bedeutendsten Cellisten, aber auch Dirigent, Pädagoge, Anreger wie Widmungsträger vieler Werke und Weltbürger.
rostropovich

Jetzt erscheint sein riesiges musikalisches Vermächtnis in der Luxus-Edition Mstislav Rostropovich – Cellist of the Century.


2017 wäre Rostropowitsch 90 Jahre alt geworden; sein Todestag liegt 10 Jahre zurück. Grund genug, dieses großen Mannes zu gedenken und seine riesige Diskografie zu würdigen. Kein anderer Musiker hat die Cellowelt aller Epochen so weit erkundet. Allein 230 Werke hat Rostropowitsch uraufgeführt, 120 wurden ihm gewidmet. Auf 40 CDs und 3 DVDs breitet sich hier Rostropowitschs musika-lischer Kosmos aus. Die Luxus-Edition enthält sämtliche für EMI, Erato und Teldec produzierten Aufnahmen, darunter etliche Uraufführungen und Erstaufnahmen von ihm gewidmeten Werken. Außerdem Teil der Edition: umfangreiches sowjetisches Live-Archivmaterial aus seiner persönlichen Auswahl. Die drei DVDs bringen mit den Bach-Suiten sowie den Konzerten von Saint-Saëns und Dvořák Sternstunden seiner Karriere. Sämtliche Analog-Aufnahmen erscheinen hier im neuen Remastering der Originalbänder. Besonders wertvoll macht diese Edition Slawas letztes großes, bisher unveröffentlichtes Interview von 2006 und ein aufwändig gestaltetes, 200-seitiges Be-gleitbuch mit zahlreichen Dokumenten und einzigartigen Fotos aus dem Privat-archiv des Jahrhundert-Künstlers.