March 24, 2017

Rostropowitsch Edition - jetzt im Handel

Dirigent, Pädagoge, Anreger wie Widmungsträger vieler Werke, Weltbürger und einer der bedeutesten Cellisten: Mstislaw Rostropowitsch. Zum Doppeljubiläum feiern wir den Mann, der 230 Werke uraufgeführt hat und dem 120 gewidmet wurden.
r

Wenn es je einem Musiker gelang, mit seinem Instrument den Menschen eine Stimme zu geben, dann war es Mstislaw Rostropowitsch - einer der bedeutendsten Cellisten, aber auch Dirigent, Pädagoge, Anreger wie Widmungsträger vieler Werke und Weltbürger. Anlässlich seines 90. Geburtstages (27. März) und 10. Todestages (27. April) erscheint nun sein riesiges musikalisches Vermächtnis in einer Luxus-Edition mit 40 CDs, 3 DVDs und aufwändig gestaltetem Beibuch - das RBB Kulturradio bezeichnete sie als " das ultimative Rostropowitsch-Kästchen".
"Monumental", so die Hannoversche Allgemeine Zeitung.

Zur Rostropowitsch-Edition >>

Wer es lieber handlich mag: parallel erscheint heute das Doppelalbum The Sound of Mstislav Rostropovich mit Legendärem aus der riesigen Diskographie des Cellisten. Große Konzertwerke, aber auch Höhepunkte aus Kammermusik und Encores sind hier versammelt.

Zum Doppelalbum >>

Für Freunde von Sammler von LPs gibt es die Aufnahme der Cellokonzerte von Dvořák und Saint-Saëns unter Carlo Maria Giulini auf Vinyl. Und noch bis zum 01. Mai können Sie hier eine Ausgabe der limitierten Vinyl-Box von Bachs Cellosuiten gewinnen.