REFERENZ

Mahler: Des Knaben Wunderhorn

CD
16. Feb 2018

Barcode: 0190295739843

Komponist: Gustav Mahler
Mitwirkende: Elisabeth Schwarzkopf, Dietrich Fischer-Dieskau, George Szell, London Symphony Orchestra

Traumpaar für Gustav Mahler:
Elisabeth Schwarzkopf und Dietrich Fischer-Dieskau mit den „Wunderhorn-Liedern“

Die Sechzigerjahre waren die große Zeit der Mahler-Entdeckung: Die Möglichkeiten der blühenden Stereophonie, die neuen Konzertsäle der Nachkriegszeit boten die Möglichkeit, den spektakulären Klangvisionen des Spätromantikers ganz und gar gerecht zu werden. Auch die Sänger entdeckten seine orchesterbegleiteten Liederzyklen – so auch Elisabeth Schwarzkopf und Dietrich Fischer-Dieskau, zwei der bedeutendsten Sängernamen der Sechzigerjahre. Ihre Einspielung unter Georg Szell – wie Mahler ein Musiker des österreich-ungarischen Kulturraumes – gehören zu den Referenzproduktionen dieses Repertoires.