Angelich, Nicholas

Dedication

CD
29. Apr 2016

Barcode: 0190295990671

Komponist: Liszt, Schumann, Chopin

Sie kannten sich, sie schätzten sich, widmeten einander Werke, und jeder war auf seine Weise ein Moderner seiner Zeit: Frédéric Chopin, Robert Schumann und Franz Liszt. Im Abstand von etwa 18 Monaten geboren, prägten sie ein ganzes Zeitalter. Nun steht diese Trias im Mittelpunkt des neuen Albums eines der größten Klaviervirtuosen unserer Zeit: Nicholas Angelich inszeniert mit Dedication eine imaginäre Begegnung der Drei und sorgt damit für einen neuen Höhepunkt seiner Diskografie.

Hörprobe & Tracklisting

Disc 1 
01 Liszt: Piano Sonata in B Minor, S. 178: I. Lento assai - Allegro energico - Grandioso  - Nicholas Angelich 
02 Liszt: Piano Sonata in B Minor, S. 178: II. Andante sostenuto  - Nicholas Angelich 
03 Liszt: Piano Sonata in B Minor, S. 178: III. Allegro energico  - Nicholas Angelich 
04 Schumann: Kreisleriana, Op. 16: No. 1 Äusserst bewegt  - Nicholas Angelich 
05 Schumann: Kreisleriana, Op. 16: No. 2 Sehr innig und nicht zu rasch  - Nicholas Angelich 
06 Schumann: Kreisleriana, Op. 16: Intermezzo I - Sehr lebhaft  - Nicholas Angelich 
07 Schumann: Kreisleriana, Op. 16: Intermezzo II - Etwas bewegter  - Nicholas Angelich 
08 Schumann: Kreisleriana, Op. 16: Langsamer (erstes tempo)  - Nicholas Angelich 
09 Schumann: Kreisleriana, Op. 16: No. 3 Sehr aufgeregt  - Nicholas Angelich 
10 Schumann: Kreisleriana, Op. 16: No. 4 Sehr langsam  - Nicholas Angelich 
11 Schumann: Kreisleriana, Op. 16: No. 5 Sehr lebhaft  - Nicholas Angelich 
12 Schumann: Kreisleriana, Op. 16: No. 6 Sehr langsam  - Nicholas Angelich 
13 Schumann: Kreisleriana, Op. 16: No. 7 Sehr rasch  - Nicholas Angelich 
14 Schumann: Kreisleriana, Op. 16: No. 8 Schnell und spielend  - Nicholas Angelich 
15 Chopin: 12 Etudes, Op. 10: No. 10 in A-Flat Major  - Nicholas Angelich 
16 Chopin: 12 Etudes, Op. 10: No. 12 in C Minor, 'Revolutionary'  - Nicholas Angelich 


Tracklisting in die Zwischenanblage kopieren