ICON

The Complete HMV & Telefunken Recordings

CD (Anzahl Disks: 13)
13. Okt 2017

Barcode: 0190295763084

Mitwirkende: Christian Ferras, Yehudi Menuhin, Paul Tortelier, Georges Prêtre, Constantin Silvestri

Unmittelbar nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges, inmitten des neu entstehenden europäischen Musiklebens, tauchte sein Name erstmals in den Konzertprogrammen auf: Christian Ferras. Der Geiger sollte zu einem der berühmtesten Vertreter der von französischer Tradition geprägten Violinschule werden. Vor 35 Jahren starb Ferras, gequält von Depressionen, viel zu früh durch Selbstmord. Anlässlich seines Todestages erscheinen nun in der ICON-Reihe seine sämtlichen Aufnahmen der Labels His Master‘s Voice und Telefunken - erstmals in einer einzigen Box. Die Sammlung, die auch einige CD-Premieren aufweist, präsentiert Ferras‘ Geigenkunst in modernstem 24BIT/96kHz-Remastering nach den Originalbändern. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf Beethovens Violinsonaten sowie den Sonaten von Franck, Fauré, Debussy oder Ravel, die Ferras mit dem Pianisten Pierre Barbizet aufnahm – dem Pianisten, mit dem er die ganze Welt bereiste. Ebenfalls vertreten sind die großen Violinkonzerte von Mozart und Beethoven über Bruch und Mendelssohn bis zu Brahms, Tschaikowsky und Alban Berg.