Frang, Vilde

Mozart: Violin Concertos Nos 1, 5 & Sinfonia concertante

CD
24. Feb 2015

Barcode: 0825646276776

Mitwirkende: Maxim Rysanov, Jonathan Cohen

Geigerischer Meilenstein mit magischem Mozart:
Vilde Frang mit Konzerten und der Sinfonia Concertante


Seit ihrem furiosen Album-Debüt vor einigen Jahren begeistert die norwegische Geigerin Vilde Frang stets aufs Neue: Tschaikowsky, Nielsen, Grieg, Prokofjew, Strauss und Bartók stehen auf der Liste ihrer vielfach preisgekrönten Diskografie. Wer die Künstlerin für eine Spezialistin für die Zeit von Romantik bis Frühmoderne hält, wird nun eines Besseren belehrt: mit zwei Violinkonzerten von Mozart sowie dessen Sinfonia Concertante an der Seite des renommierten Bratschisten Maxim Rysanov.

Virtuosität, ein berückender Ton, tiefes Empfinden und eine Natürlichkeit ohne aufgesetztes Gehabe: Was an Vilde Frang begeistert, erlebte das Publikum auch bei der Asien-Tournee 2012. Sie war mit dem Kammerorchester Arcangelo, dem Dirigenten Jonathan Cohen und Maxim Rysanow unterwegs. Die Künstler bewiesen mit ihrem Mozart-Programm so perfekte Übereinstimmung, dass sie beschlossen, aus diesem Programm ein Album zu machen. Mozarts Violinkonzerte, die der Komponist als einer der besten Geiger seiner Zeit für sich selbst schrieb, gelten als Höhepunkte des Genres. Besonders farbig kommt das A-Dur-Konzert KV 219 daher – mit einem einzigartig inszenierten Auftritt der Solovioline im ersten Satz und einer türkischen Musik voller harmonischer und klanglicher Experimente im letzten. Mit der Sinfonia Concertante für Violine und Bratsche in Es-Dur schuf Mozart eines der profiliertesten Doppelkonzerte der klassischen Epoche – ein Werk voller Glanz, aber auch von einer emotionalen Tiefe bestimmt, die auf die späteren Werke des Klassikers vorausdeutet.

Mit Esprit, behänder Leichtigkeit und völliger Mühelosigkeit entwirft Vilde Frang ein Mozart-Bild, das frei ist vom Staub des immer Gleichen.

Hörprobe & Tracklisting

Disc 1 
01 Mozart: Violin Concerto No. 1 in B-Flat Major, K. 207: I. Allegro moderato (Cadenzas - Cohen)  - Vilde Frang 
02 Mozart: Violin Concerto No. 1 in B-Flat Major, K. 207: II. Adagio (Cadenzas - Cohen)  - Vilde Frang 
03 Mozart: Violin Concerto No. 1 in B-Flat Major, K. 207: III. Presto (Cadenzas - Cohen)  - Vilde Frang 
04 Mozart: Violin Concerto No. 5 in A Major, K. 219: I. Allegro aperto (Cadenzas - Joachim)  - Vilde Frang 
05 Mozart: Violin Concerto No. 5 in A Major, K. 219: II. Adagio (Cadenzas - Joachim)  - Vilde Frang 
06 Mozart: Violin Concerto No. 5 in A Major, K. 219: III. Rondeau [Tempo di menuetto] (Cadenzas - Joachim)  - Vilde Frang 
07 Mozart: Sinfonia Concertante in E-Flat Major, K. 364: I. Allegro maestoso  - Vilde Frang 
08 Mozart: Sinfonia Concertante in E-Flat Major, K. 364: II. Andante  - Vilde Frang 
09 Mozart: Sinfonia Concertante in E-Flat Major, K. 364: III. Presto  - Vilde Frang 


Tracklisting in die Zwischenanblage kopieren